Sollte in diesem Wiki etwas nicht funktionieren, wenden Sie sich gern an Claudia Ehlers.

Kapazitätsberechnung

Aus Wiki zur Curriculumsplanung am UKJ
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlesungen

Vorlesungen AoM

Titel Details Leistungsbewertung Semester Linie Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Fieber beim gehenden Patienten Infektiöses Fieber (Viren, Bakterien, Parasiten), Fieber bei Z.n. Fernreise, Fieber mit und ohne Begleitsymptome 7 AoM 1 Einzelveranstaltung 20 90 1
GLE AoM Modul 4 FS. 9 07_15 JW: Zusammenfssung aller GLE im Modul 4 der AoM, für Berrechnung notwendig, wenn Struktur der einzelnen Lehreinheiten fertig und eingepflegt, muss diese Seite gelöscht werden! 9 AoM 0 Einzelveranstaltung 0 0 1
Gedankenanstöße der Ethik 7.3.16 CE: Bitte doch alle Termine als Einzelveranstaltung anlegen.

Prof. Schleußner arbeitet alle Termine und Räume zu 10.11.15 JW

Die Veranstaltung wird in drei Serienveranstaltungen geteilt (s.u.).

11.01.16 eher bei KG?, auch FOM (Forschung ohne Grenzen?)
6 KoM
AoM
1 Einzelveranstaltung 20 90 12
Grundkurs Sonographie Vorlesungen 23.3.16 gibt Dr. Fink ein

15.03.2016 - aktualisiert MH 30.12.15 MH: Anfrage versendet

Bildet die Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung "http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Grundkurs_Sonographie_Praktikum".

Die fertige Terminliste wird durch das Studiendekanat bekanntgegeben.

Fakultativer sonografischer Grundkurs mit Grundlagen zur Technik, Untersuchungsdurchführung, Praktischen Übungen an Probanden (Studenten) in kleinen Gruppen
6
7
KoM
AoM
1 Veranstaltungsserie 72 45 6
Infektionsepidemiologie lieber als Seminar bitte Details 6 AoM 0,01 0,01 180 2
LV 7 Ertragsteuern und Umsatzsteuer für selbständige Ärzte 10 AoM 1 Einzelveranstaltung 100 90 1
Linienüberblick Zusammenbringen alle Informationen, Fragerunde für Studierende, damit sie eine Entscheidung für eine Linie treffen 5 KoM
AoM
FoM
1 Einzelveranstaltung 777 90 1
Tropenkurs 13.01.16 CE für JW: Kapazitäten korrekt, auch die CTS mit 1260/20=63

13.01.16: CE Anmeldung über Prof. Pfister, Fakultativ mit Anrechnung bis max 28 UE

4.12.15 CE: per Mail nach dem Kurs gefragt. Daten bekannt. Keine Anrechnung fürs WS! Soll Ggf. Anteil im SS

Bitte Lehrinhalte spezifizieren! Blockveranstaltung vor dem SS (auswärtige Referenten)

da deutlich mehr Lehrstunden, soll ein Teil aufs WS und ein Teil aufs SS angerechnet werden, hier müssen noch Absprachen erfolgen...

Kurs bestehend aus Vorlesungen und Praktika; Als Blockkurs 4 Wochen ganztägig von Montag bis Freitag

Anmeldung an Sekretariat des Instituts für Medizinische Mikrobiologie erwünscht!!! Anmeldungen für Abrechnungen können langfristig nur über FactScience laufen. CE
6
8
KoM
AoM
1 Blockveranstaltung 20 390 20
Verbands- und Wundmanagement (Vorlesung) 13.04.2016 13:00-14:30 Uhr Termin für SS 2016, HS Alte Chirurgie CE

Muss seperat ins Dosis eingepflegt werden. Kapazitäten berechnen, AoM auch Station Pflicht???

Mit informieren: Wehner-Diab; Sylvi
6 AoM 2 Einzelveranstaltung 100 90 1

Vorlesungen KoM

Titel Details Leistungsbewertung Semester Linie Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Behandlungspfad Polytrauma Behandlungspfad Polytrauma Anästehsie / Chirurgie 7 KoM 1 Einzelveranstaltung 20 90 1
Gedankenanstöße der Ethik 7.3.16 CE: Bitte doch alle Termine als Einzelveranstaltung anlegen.

Prof. Schleußner arbeitet alle Termine und Räume zu 10.11.15 JW

Die Veranstaltung wird in drei Serienveranstaltungen geteilt (s.u.).

11.01.16 eher bei KG?, auch FOM (Forschung ohne Grenzen?)
6 KoM
AoM
1 Einzelveranstaltung 20 90 12
Grundkurs Sonographie Vorlesungen 23.3.16 gibt Dr. Fink ein

15.03.2016 - aktualisiert MH 30.12.15 MH: Anfrage versendet

Bildet die Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung "http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Grundkurs_Sonographie_Praktikum".

Die fertige Terminliste wird durch das Studiendekanat bekanntgegeben.

Fakultativer sonografischer Grundkurs mit Grundlagen zur Technik, Untersuchungsdurchführung, Praktischen Übungen an Probanden (Studenten) in kleinen Gruppen
6
7
KoM
AoM
1 Veranstaltungsserie 72 45 6
Immunhämatologie 4 Unterrichtsstunden Vorlesung und 2 Unterrichtsstunden Praktikum 9 KoM 0,01 Einzelveranstaltung 0,01 270 1
Linienüberblick Zusammenbringen alle Informationen, Fragerunde für Studierende, damit sie eine Entscheidung für eine Linie treffen 5 KoM
AoM
FoM
1 Einzelveranstaltung 777 90 1
Psychodynamische Psychotherapie 7 KoM 1 Veranstaltungsserie 20 90 14
Sepsis - Diagnostik und Therapie 10 KoM 0 0 90 1
Tropenkurs 13.01.16 CE für JW: Kapazitäten korrekt, auch die CTS mit 1260/20=63

13.01.16: CE Anmeldung über Prof. Pfister, Fakultativ mit Anrechnung bis max 28 UE

4.12.15 CE: per Mail nach dem Kurs gefragt. Daten bekannt. Keine Anrechnung fürs WS! Soll Ggf. Anteil im SS

Bitte Lehrinhalte spezifizieren! Blockveranstaltung vor dem SS (auswärtige Referenten)

da deutlich mehr Lehrstunden, soll ein Teil aufs WS und ein Teil aufs SS angerechnet werden, hier müssen noch Absprachen erfolgen...

Kurs bestehend aus Vorlesungen und Praktika; Als Blockkurs 4 Wochen ganztägig von Montag bis Freitag

Anmeldung an Sekretariat des Instituts für Medizinische Mikrobiologie erwünscht!!! Anmeldungen für Abrechnungen können langfristig nur über FactScience laufen. CE
6
8
KoM
AoM
1 Blockveranstaltung 20 390 20

Prüfungen

Summative Prüfungen

Formatives Feedback

Formatives Feedback 6. FS

Titel Details Leistungsbewertung Leistungsbewertung Sonstiges Semester Format der Veranstaltung Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V Anz KOM 6
Atemwegsmanagement in Anästhesie und Intensivmedizin 15.01.16 CE Da Blockveranstaltung alle geraden FS. Im SS letztmalig als Wahlfach mit Anrechnung AoM/KoM. 29.3.16 in Bad Berka wurde nichts abgestempelt, also wohl keine AoM/KoM-Studierenden. 19.04.16: 1 Tag 4 UE Kat B, 2 Tage Kat C mit je 12 UE, Änderungen werden noch zugeschickt. Formatives Feedback 10 Seminar
Simulatortraining
1 Blockveranstaltung 15 1.260 1 0,3
Crashkurs CT 18.03.2016: Termine: 1.4 bis 3.4., 8-19 Uhr Seminarraum 1 Bachstraße alte Chirurgie (MN)

JW 26.01.15 MN bitte Raumkoordination

25.1.16 CE: Angebot VL-freie Zeit semesterbergreifend 1.4 bis 3.4., 8-19

11.01.2016 Anfrage versendet (MN)

Organisation durch PD Dr.Matthias Dietzel (lehreidir@hotmail.de)

Insgesamt 28 UE.
Formatives Feedback 7
6
8
9
10
Praktikum
Seminar
1 Blockveranstaltung 20 420 3 0,2
Einführung in die Ultraschalldiagnostik der Gelenke und Weichteile Anfrage 04.01.2016 (B), VK

1x WS ; 1x SS 120 min x6= 720 min = 16 UE a 45min 4 bis max 6 Teilnehmer/ Sonogerät

mit an die LV hängen Dr. Mark Lenz
Formatives Feedback 6
7
Praktikum 1 Veranstaltungsserie 12 120 6 1
Individuelle klinische Lehrvisite 17.05.16 bitte Termine fürs 7. FS anfragen Vorsicht: Prof. Will hat mehr Angebote, nie mehr als 6 Studierende nach Gera - mit anderen Angeboten koordinieren! Formatives Feedback 6
7
Unterricht am Krankenbett
Lehrvisite
13 Einzelveranstaltung 3 300 1 13
Kontinuierliche Ultraschallübungen in Gera ML 15.03.16: Termineingabe DOSIS - 270 Punkte Kat. B an ersten Termin, 108 Kat. C an alle weiteren (bei insgesamt 6 Terminen)

JW 18.01.2016 6. FS: 6 UE als Kat B, 12 UE als Kat C; 7. FS: 12 UE als Kat B, 6 UE als Kat C


Berechnung (pro Termin 3 UE)

Kap6=2 Termine/6 Termine=0,33 entspricht 6UE Kap7=4 Termine/6 Termine=0,67 entspricht 12UE

C-Punkte: http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Kontinuierliche_Ultraschall%C3%BCbungen_in_Gera_PhantomfKap

Anfrage 04.01.2016 (B), VK

Vorsicht: Prof. Will hat mehr Angebote, nie mehr als 6 Studierende nach Gera - mit anderen Angeboten koordinieren!
Formatives Feedback 6
7
Unterricht am Krankenbett 1 Veranstaltungsserie 4 120 6 0,33
Krankenhausinformationssystem und Datensicherheit Anfrage 12.01.2016, VK (B)

17.12.15: CE und NW Gespräch mit Herrn Prof. Schlattmann und Frau Dr. Schiecke (Anzahl der Durchgänge von 5 auf 1 reduziert)


Krankenhausinformationsssytem und Datensicherheit, Lehrende: Seminar 1 Prof. Herbert Witte/Dr. Martin Specht, Seminar 2: Prof. Herbert Witte, kann für alle angeboten werden, flexibel, beginnen 5x 6. FS 2 Doppelstunden
Formatives Feedback 6 Seminar 1 Veranstaltungsserie 20 90 2 1
Medizinische Bildverarbeitung Rückmeldung Februar 16:Beide Termine finden nacheinander mit einer kurzen Pause statt (MN)

17.12.15: CE und NW Gespräch mit Herrn Prof. Schlattmann und Frau Dr. Schiecke (Angebot bleibt so wie es ist)

Medizinische Bildverarbeitung; Lehrender: Dr. Lutz Leistritz, nicht zu spezifisch, aufbauend, praktisch orientiert, Methodenlehre nicht notwendig, 2 Doppelstunden, 5x 6. FS und 2 x 8. FS, flexibel je nach Annahme dauerhaft ändern.
Formatives Feedback 6 Seminar 5 Einzelveranstaltung 20 180 1 5
Nahtkurs Chirurgie 23.3.16 CE Bitte im DOSIS ändern zu letztmalig fakultativ mit Anrechnung 6. FS AoM und KoM

13.03.2016 ML: Min. TN 5 im DOSIS eingetragen.

Anfrage 08.01.2016 (B), VK

Link zum Veranstaltungsflyer: http://zentralklinik.de/fileadmin/files/bad_berka/Dokumente/Veranstaltungsflyer/2016/2016_AVC_Nahtkurs_A5.pdf
Formatives Feedback Evaluation 6
10
Simulatortraining
Praktikum
1 Einzelveranstaltung 16 240 1 0,7
Orthopädisch-unfallchirurgische Summerschool 16.02.16 CE: Anrechnung wird zum SS gewünscht.

15.02.2016 Kurstermine: Fr, 23.09.2016 09.00 Uhr bis So, 25.09.2016 17.30 Uhr „Haus Rosenbaum“ – Studentenhaus am Rennweg, Siegmundsburg; Vorbesprechung: Mo, 09.05.2016 16.15-17.45 Uhr Kursraum 230, Klinikum 2000; Kosten 53 Euro müssen am Vorbesprechungstermin entrichtet werden.(MN)


8.12.15 CE: nur fakulativ mit Anrechnung (wegen Kosten!)

Hinweis für Einschreibung: "Blockveranstaltung in Siegmundsburg mit einem Einführungstermin in Jena. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (53€) müssen zum Einführungstermin bezahlt werden; Anfahrt selbstständig. Anrechnung für AoM und KoM 6. und 8. Fachsemester SS16"

28 Std FR-So als Blockveranstaltung, in Siegmundsburg, Th, Kosten mit Verpfegung 53€, Anfahrt selbstständig! Einschreibung für Vorbesprechungstermin und Blockveranstaltung.
Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
8
6
10
Seminar
Praktikum
Simulatortraining
1 Blockveranstaltung 25 1.260 1 0,3
Praktische Grundlagen der Sonografie des Abdomens 2.2.16 langristig 9./10. FS CE

Einführung 12.4. 17.00 Uhr mit Dr. Pfeil, andere Termine kommen über dr. Höschel, "Praktische Grundlagen der abdominellen Sonographie II"


Folgende Kurse haben den gleichen Lehrinhalt: Basics zur Sonogafie des Abdomens, Praktische Grundlagen der abdominellen Sonographie und Praktische Grundlagen der Sonografie des Abdomens - Sie haben eine gemeinsame Einführungsveranstaltung (am 12.04.2016, 17.00, Seminarraum1, max. 24 Studenten), dann jeweils 7 Termine in Kleingruppen (max. 8 Studierende).

Organisation durch Steffi.Hoeschel@med.uni-jena.de (Neuroradiologie)
Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
mündlich-praktisch 7
6
Seminar
Praktikum
1 Veranstaltungsserie 8 120 8 1
… weitere Ergebnisse

Formatives Feedback 7. FS

Titel Details Leistungsbewertung Leistungsbewertung Sonstiges Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V Anz KOM 7
Chirurgie PUR 13.03.2016 ML: Veranstaltungstermin liegt im WS 2016?!

Anfrage 08.01.2016 (B), VK

Link zum Veranstaltungsflyer: http://rhoen-klinikum-ag.com/fileadmin/files/bad_berka/Dokumente/Veranstaltungsflyer/2016/2016_AVC_ChirurgiePUR_A5.pdf

Blockseminar 9 - 18 Uhr in Bad Berka
Formatives Feedback Evaluation 7
9
1 Einzelveranstaltung 28 540 1 0,5
Crashkurs CT 18.03.2016: Termine: 1.4 bis 3.4., 8-19 Uhr Seminarraum 1 Bachstraße alte Chirurgie (MN)

JW 26.01.15 MN bitte Raumkoordination

25.1.16 CE: Angebot VL-freie Zeit semesterbergreifend 1.4 bis 3.4., 8-19

11.01.2016 Anfrage versendet (MN)

Organisation durch PD Dr.Matthias Dietzel (lehreidir@hotmail.de)

Insgesamt 28 UE.
Formatives Feedback 7
6
8
9
10
1 Blockveranstaltung 20 420 3 0,3
Diabetischer Fuß 12.02.2016 Termine: 13.04.16 & 08.06.16; 08.00-11.00 Uhr (MN)

spezialisierte Patientenbetreuung am Beispiel der Behandlung des diabetischen Fußes

Fester Termin: Mittwoch 08.00-11.00 Uhr
Formatives Feedback 8
7
2 Einzelveranstaltung 4 180 1 2
Einführung in die Ultraschalldiagnostik der Gelenke und Weichteile Anfrage 04.01.2016 (B), VK

1x WS ; 1x SS 120 min x6= 720 min = 16 UE a 45min 4 bis max 6 Teilnehmer/ Sonogerät

mit an die LV hängen Dr. Mark Lenz
Formatives Feedback 6
7
1 Veranstaltungsserie 12 120 6 1
Elektrophysiologie in der HNO Praxis 9.12.15 AK eher KG? In Verbindung mit: http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Elektrophysiologie_in_der_HNO_Seminar Formatives Feedback 7 13 Einzelveranstaltung 2 240 1 0,01
Individuelle klinische Lehrvisite 17.05.16 bitte Termine fürs 7. FS anfragen Vorsicht: Prof. Will hat mehr Angebote, nie mehr als 6 Studierende nach Gera - mit anderen Angeboten koordinieren! Formatives Feedback 6
7
13 Einzelveranstaltung 3 300 1 0,01
Kontinuierliche Ultraschallübungen in Gera ML 15.03.16: Termineingabe DOSIS - 270 Punkte Kat. B an ersten Termin, 108 Kat. C an alle weiteren (bei insgesamt 6 Terminen)

JW 18.01.2016 6. FS: 6 UE als Kat B, 12 UE als Kat C; 7. FS: 12 UE als Kat B, 6 UE als Kat C


Berechnung (pro Termin 3 UE)

Kap6=2 Termine/6 Termine=0,33 entspricht 6UE Kap7=4 Termine/6 Termine=0,67 entspricht 12UE

C-Punkte: http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Kontinuierliche_Ultraschall%C3%BCbungen_in_Gera_PhantomfKap

Anfrage 04.01.2016 (B), VK

Vorsicht: Prof. Will hat mehr Angebote, nie mehr als 6 Studierende nach Gera - mit anderen Angeboten koordinieren!
Formatives Feedback 6
7
1 Veranstaltungsserie 4 120 6 0,67
Kranielle Neuronavigation 6 Unterrichtsstunden Blockseminar eventuell 2 Mal möglich Formatives Feedback 7 2 Einzelveranstaltung 20 270 1 0,01
Minimal-invasive Chirurgie/Schlüssellochchirurgie - Grundlagen und Durchführung Ich stelle dem Studierenden einfache Chirurgische Krankheitsbilder vor, die in allen Fachrichtungen relevant sind. Dies beginnt mit dem klinischen Erscheinungsbild, Diagnostik, moderne Therapiemöglichkeiten (wird mit vielen Videosequenzen untermauert) und der Nachsorge im ambulanten Bereich. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Schlüssellochchirurgie (Minimal-invasiv) Formatives Feedback 7 1 Veranstaltungsserie 20 90 4 0,6
Praktische Grundlagen der Sonografie des Abdomens 2.2.16 langristig 9./10. FS CE

Einführung 12.4. 17.00 Uhr mit Dr. Pfeil, andere Termine kommen über dr. Höschel, "Praktische Grundlagen der abdominellen Sonographie II"


Folgende Kurse haben den gleichen Lehrinhalt: Basics zur Sonogafie des Abdomens, Praktische Grundlagen der abdominellen Sonographie und Praktische Grundlagen der Sonografie des Abdomens - Sie haben eine gemeinsame Einführungsveranstaltung (am 12.04.2016, 17.00, Seminarraum1, max. 24 Studenten), dann jeweils 7 Termine in Kleingruppen (max. 8 Studierende).

Organisation durch Steffi.Hoeschel@med.uni-jena.de (Neuroradiologie)
Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
mündlich-praktisch 7
6
1 Veranstaltungsserie 8 120 8 1
… weitere Ergebnisse


Formatives Feedback 8. FS

Titel Details Leistungsbewertung Leistungsbewertung Sonstiges Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V Anz KOM 8
Atemwegsmanagement in Anästhesie und Intensivmedizin 15.01.16 CE Da Blockveranstaltung alle geraden FS. Im SS letztmalig als Wahlfach mit Anrechnung AoM/KoM. 29.3.16 in Bad Berka wurde nichts abgestempelt, also wohl keine AoM/KoM-Studierenden. 19.04.16: 1 Tag 4 UE Kat B, 2 Tage Kat C mit je 12 UE, Änderungen werden noch zugeschickt. Formatives Feedback 10 1 Blockveranstaltung 15 1.260 1 0,1
Crashkurs CT 18.03.2016: Termine: 1.4 bis 3.4., 8-19 Uhr Seminarraum 1 Bachstraße alte Chirurgie (MN)

JW 26.01.15 MN bitte Raumkoordination

25.1.16 CE: Angebot VL-freie Zeit semesterbergreifend 1.4 bis 3.4., 8-19

11.01.2016 Anfrage versendet (MN)

Organisation durch PD Dr.Matthias Dietzel (lehreidir@hotmail.de)

Insgesamt 28 UE.
Formatives Feedback 7
6
8
9
10
1 Blockveranstaltung 20 420 3 0,2
Erkrankungen des Bewegungsapparates (Hand und Fuß) 16.03.16 Termine: 19.04.16, 14.06.16 jeweils 09:00 - 10:30 Uhr (MN)

23.02.16 - aktualisiert MH max. 18 Teilnehmer bei 3 Dozenten

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 8 2 Einzelveranstaltung 18 90 1 2
Erkrankungen des Bewegungsapparates (Hüfte) 12.03.16 Termine: 23.05.16, 13.06.16 jeweils 10:00 - 12:15 Uhr (MN)

30.12.2015 - Anfrage versandt (MH) max. 18 Teilnehmer bei 3 Dozenten

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 8
9
2 Einzelveranstaltung 18 135 1 2
Erkrankungen des Bewegungsapparates (Kinder) 16.03.2016 Termine: 19.04.16, 26.04.16 jeweils 17:00 - 18:30 Uhr (MN)

23.02.16 - aktualisiert MH max. 18 Teilnehmer bei 3 Dozenten

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 8 2 Einzelveranstaltung 18 90 1 2
Erkrankungen des Bewegungsapparates (Knie) Neue Termine SS16: 23.05. und 30.05. jeweils 10:00 - 11:30 Uhr (MN)

23.2.2016 - aktualisiert MH max. 18 Teilnehmer bei 3 Dozenten

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 8 2 Einzelveranstaltung 18 90 1 2
Erkrankungen des Bewegungsapparates (Sportverletzungen) 12.03.2016 Termine: 22.04.16 17:00 - 18:30 Uhr, 26.05.16 09:00 - 10:30 Uhr (MN)

23.02.16 - aktualisiert MH

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 8
7
2 Einzelveranstaltung 18 90 1 2
Erkrankungen des Bewegungsapparates (Wirbelsäule) 16.03.2016 Termine: 16.06.16, 30.06.16 jeweils 13:30 - 15:00 Uhr (MN)

23.02.16 - aktualisiert MH max. 18 Teilnehmer bei 3 Dozenten

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 8 2 Einzelveranstaltung 18 90 1 2
Erkrankungen des Bewegungsapparates des Erwachsenen 16.03.2016 Termine: 25.04.16, 02.05.16, 09.05.16 jeweils 09:00 - 11:15 Uhr & 06.06.16, 13.06.16, 20.06.16 jeweils 09:00 - 11:15 Uhr (MN)

30.12.2015 - Anfrage versandt (MH) max. 18 Teilnehmer bei 3 Dozenten Serie (3x135 Minuten)

Bitte bei Absage immer Dr. M. Schulze informieren! m.schulze@krankenhaus-eisenberg.de
Formatives Feedback 9
8
2 Veranstaltungsserie 18 135 3 2
Orthopädisch-unfallchirurgische Summerschool 16.02.16 CE: Anrechnung wird zum SS gewünscht.

15.02.2016 Kurstermine: Fr, 23.09.2016 09.00 Uhr bis So, 25.09.2016 17.30 Uhr „Haus Rosenbaum“ – Studentenhaus am Rennweg, Siegmundsburg; Vorbesprechung: Mo, 09.05.2016 16.15-17.45 Uhr Kursraum 230, Klinikum 2000; Kosten 53 Euro müssen am Vorbesprechungstermin entrichtet werden.(MN)


8.12.15 CE: nur fakulativ mit Anrechnung (wegen Kosten!)

Hinweis für Einschreibung: "Blockveranstaltung in Siegmundsburg mit einem Einführungstermin in Jena. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (53€) müssen zum Einführungstermin bezahlt werden; Anfahrt selbstständig. Anrechnung für AoM und KoM 6. und 8. Fachsemester SS16"

28 Std FR-So als Blockveranstaltung, in Siegmundsburg, Th, Kosten mit Verpfegung 53€, Anfahrt selbstständig! Einschreibung für Vorbesprechungstermin und Blockveranstaltung.
Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
8
6
10
1 Blockveranstaltung 25 1.260 1 0,3
… weitere Ergebnisse


Formatives Feedback 9. FS

Titel Details Leistungsbewertung Leistungsbewertung Sonstiges Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V Anz KOM 9
Advanced Cardivascular Life Support (ACLS) gemäß Vorgaben der American Heart Association Termine SS 2016:

26.+27.04.16, 03.+04.05.16, 08.+09.06.16, 20.+21.06.16, 05.+06.07.16

21.02.16 - aktualisiert

9.12.15 Vorschlag AK besser erst ab Ende 7./8. FS

Kosten:

Ca. 75 Euro, die der und die Studierende bzw. die Studierenden (Studenten und Studentinnen) selber übernehmen müssen, dies ist der Selbstkostenpreis für den Erhalt eines offiziellen Kursbuches und Ausweises der American Heart Association (USA). Kontodaten (s. Lehrinhalt) im DOSIS mit angeben.
Formatives Feedback 8
9
6
5 Veranstaltungsserie 6 315 2 5
Anamnese Gynäkologie Einführung Anfrage 08.01.2016, VK In Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Gyn%C3%A4kologie_Praxis Formatives Feedback 6
9
1 Einzelveranstaltung 20 90 1 1
Anamnese Gynäkologie Praxis 25.4, 2.5. und 9.5. jeweils 2 Termine anbieten jeweils 9:30-11.00 Uhr und 11.00-12.30 Uhr

Terminkoordination in Arbeit

Anfrage 08.01.2016, VK Bitte den Hinweis zum Termin ergänzen: "Bitte am Kreißsaal klingeln"

Nur in Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Gyn%C3%A4kologie_Einf%C3%BChrung
Formatives Feedback 6
9
5 Einzelveranstaltung 4 90 1 5
Anwendungsorientierter Journalclub: Seminar 2: Mittelmeerdiät, Olivenöl und Nüsse – Prävention mit Genuss 17.12.15: CE und NW Gespräch mit Herrn Prof. Schlattmann und Frau Dr. Schiecke (vom 6.FS ins 9.FS verschoben; Durchgänge reduziert)

3.11.15: Themenverantwortliche: Lieber folgender Titel: Kritische Bewertung von Präventionsempfehlungen bei Inhalten dann Anwendungsorientierter Journalclub: Seminar 2: Mittelmeerdiät, Olivenöl und Nüsse – Prävention mit Genuss. Bewerten von Präventionsempfehlungen und beurteilen einer individuellen Interventionsstudie. Bewertung der Evidenz.

Eins von zwei thematisch unterschiedlichen Seminaren aus dem anwendungsorientierten Journalclubs, die getrennt von einander besucht werden können.

Lehrende: Prof. Peter Schlattmann, Dr. Heike Hoyer
Formatives Feedback 9 1 Einzelveranstaltung 20 90 1 0,5
Audiometrie Seminar Nach einer theoretischen Einführung in die Audiometrie http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Audiometrie_QUaK erfolgt unter Anleitung die praktische Durchführung der gängigsten Hörteste in der Funktionsabteilung.

Entspricht nicht mehr unserer Definition von Übung... Abwarten und später nochmal kontaktieren, wenn bei anderen weiter...;

Modul 4: ja + Modul 3
Formatives Feedback 9
10
1 Einzelveranstaltung 12 90 1 0,5
Chirurgie PUR 13.03.2016 ML: Veranstaltungstermin liegt im WS 2016?!

Anfrage 08.01.2016 (B), VK

Link zum Veranstaltungsflyer: http://rhoen-klinikum-ag.com/fileadmin/files/bad_berka/Dokumente/Veranstaltungsflyer/2016/2016_AVC_ChirurgiePUR_A5.pdf

Blockseminar 9 - 18 Uhr in Bad Berka
Formatives Feedback Evaluation 7
9
1 Einzelveranstaltung 28 540 1 0,5
Crashkurs CT 18.03.2016: Termine: 1.4 bis 3.4., 8-19 Uhr Seminarraum 1 Bachstraße alte Chirurgie (MN)

JW 26.01.15 MN bitte Raumkoordination

25.1.16 CE: Angebot VL-freie Zeit semesterbergreifend 1.4 bis 3.4., 8-19

11.01.2016 Anfrage versendet (MN)

Organisation durch PD Dr.Matthias Dietzel (lehreidir@hotmail.de)

Insgesamt 28 UE.
Formatives Feedback 7
6
8
9
10
1 Blockveranstaltung 20 420 3 0,2
Integrative Onkologie Kommunikation bitte auch über Prof. Hochhaus Formatives Feedback 9 1 Veranstaltungsserie 20 90 2 1
Interdisziplinäre Versorgung chronisch kranker Kinder 13.05.16 MN:Seminar über 90 Minuten oder doch 6 UE? 6 Unterrichtsstunden Seminar - ist auch Unterricht in der Ambulanz geplant? Formatives Feedback 9 1 Einzelveranstaltung 20 90 1 1
Nachtdienst Hat von der Organisation her noch nicht geklappt. JR 09.07.15 Formatives Feedback 9 60 Einzelveranstaltung 2 180 1 0,01
… weitere Ergebnisse


Formatives Feedback 10. FS

Titel Details Leistungsbewertung Leistungsbewertung Sonstiges Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V Anz KOM 10
Anamnese Hals- Nasen und Ohrenheilkunde Praxis Nur in Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Hals-,_Nasen-_und_Ohrenheilkunde_Einf%C3%BChrung Spezielle HNO-ärztliche Anamnese Formatives Feedback 7
10
2 Einzelveranstaltung 12 90 1 0,01
Anamnese Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Einführung Nur in Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Hals-_Nasen_und_Ohrenheilkunde_Praxis

Spezielle HNO-ärztliche Anamnese, Teil des longitudinalem Kommunikations-Curriculum

AOM Modul 2
Formatives Feedback 7
10
2 Einzelveranstaltung 12 90 1 0,01
Atemwegsmanagement in Anästhesie und Intensivmedizin 15.01.16 CE Da Blockveranstaltung alle geraden FS. Im SS letztmalig als Wahlfach mit Anrechnung AoM/KoM. 29.3.16 in Bad Berka wurde nichts abgestempelt, also wohl keine AoM/KoM-Studierenden. 19.04.16: 1 Tag 4 UE Kat B, 2 Tage Kat C mit je 12 UE, Änderungen werden noch zugeschickt. Formatives Feedback 10 1 Blockveranstaltung 15 1.260 1 0,1
Atemwegssicherung Formatives Feedback 10 2 Einzelveranstaltung 20 180 1 0,01
Audiometrie Seminar Nach einer theoretischen Einführung in die Audiometrie http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Audiometrie_QUaK erfolgt unter Anleitung die praktische Durchführung der gängigsten Hörteste in der Funktionsabteilung.

Entspricht nicht mehr unserer Definition von Übung... Abwarten und später nochmal kontaktieren, wenn bei anderen weiter...;

Modul 4: ja + Modul 3
Formatives Feedback 9
10
1 Einzelveranstaltung 12 90 1 1
Basics zur Sonographie der Schilddrüse und Halsregion 17.05.16 CE bitte für WS anfragen Bitte alle 3 Dozenten im DOSIS einrichten! Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
9
10
2 Veranstaltungsserie 8 120 4 0,01
Beatmung Formatives Feedback 10 1 Einzelveranstaltung 20 180 1 0,01
Crashkurs CT 18.03.2016: Termine: 1.4 bis 3.4., 8-19 Uhr Seminarraum 1 Bachstraße alte Chirurgie (MN)

JW 26.01.15 MN bitte Raumkoordination

25.1.16 CE: Angebot VL-freie Zeit semesterbergreifend 1.4 bis 3.4., 8-19

11.01.2016 Anfrage versendet (MN)

Organisation durch PD Dr.Matthias Dietzel (lehreidir@hotmail.de)

Insgesamt 28 UE.
Formatives Feedback 7
6
8
9
10
1 Blockveranstaltung 20 420 3 0,2
Intensivmedizin Formatives Feedback 10 1 Einzelveranstaltung 10 270 1 0,01
Physikalische Verfahren und Messtechniken in der HNO Audiologie für Kliniker - Hörphysik zum Ausprobieren! Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
10 1 Veranstaltungsserie 20 240 2 0,01
… weitere Ergebnisse

Summatives Feedback

Mündliche Prüfung

Titel Details Leistungsbewertung Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Basics zur Sonografie des Abdomens 2.2.16 CE langfristig besser 9./10. FS nach Rücksprache mit Dozent

12.04 Einführung, Seminarraum1, 19.4., 26.4., 3.5., 17.5., 24.5., 31.5., 7.6.,

Anfrage 04.01.2016, VK

"Praktische Grundlagen der abdominellen Sonographie III"

Folgende Kurse haben den gleichen Lehrinhalt: Basics zur Sonogafie des Abdomens, Praktische Grundlagen der abdominellen Sonographie und Praktische Grundlagen der Sonografie des Abdomens - Sie haben eine gemeinsame Einführungsveranstaltung (am 12.04.2016, max. 24 Studenten), dann jeweils 7 Termine in Kleingruppen (max. 8 Studierende).

Organisation durch Steffi.Hoeschel@med.uni-jena.de (Neuroradiologie)
Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
6
10
9
1 Veranstaltungsserie 8 135 8
Basics zur Sonographie der Schilddrüse und Halsregion 17.05.16 CE bitte für WS anfragen Bitte alle 3 Dozenten im DOSIS einrichten! Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
9
10
2 Veranstaltungsserie 8 120 4
Humanitäre Hilfe ( 6.FS) 10.03. Anfrage Hiwis VK und MH, ob Raumkoord läuft

2.2. CE Termine: 12.05., 26.5., 2.6., 23.6., 30.6., 7.7., 18.30-20.00 Uhr

20.1.16 CE: langfristig sehen, ob ggf. auch Teilnahme höherer Semester

Themen:

  • 1. Arzt in Haiti nach dem Beben
  • 2. Geschichte, Akteure, Prinzipien der Hum. Hilfe
  • 3. Dilemmata der Hum. Hilfe
  • 4. Politische Instrumentalisierung der Hum. Hilfe
  • 5. Militär und Hum. Hilfe
  • 6. Med. Hilfe für Kriegsflüchtlinge

Vorlesungsreihe im 6. FS, Fortsetzung als Seminar im 7.FS.

17.12.15 Anfrage versandt (MH)
Mündliche Prüfung 6 1 Veranstaltungsserie 20 90 6
Humanitäre Hilfe (7. FS) Hinweise zur Veranstaltung (CE 19.11.2015):

- Fortsetzung aus dem SS (VL-Reihe) für interessierte Studierende - Studierende, die im SS nicht teilgenommen haben, müssen zur Vorbereitung einen Online-Reader lesen. - Einschreibung als vollständige Serie für alle Termine.

- Max. Punkte: 1240 (210 je Termin, da unterschiedliche Länge der LV)
Mündliche Prüfung
Vortrag
7 1 Veranstaltungsserie 20 210 6
Häusliche Gewalt 26.1.16 CE: Erst ab SS 2017 - Die AoM will es nicht im 10. FS - entweder 2x anbieten für je 8 und 10 oder auf eine Linie festlegen, da unterschiedliche Linientage, keine Überlappung möglich. Mündliche Prüfung 8
10
1 Veranstaltungsserie 15 90 2
Klinische Toxikologie 21.1.16 GM bitte beide Linien Mündliche Prüfung 9 1 Veranstaltungsserie 15 90 6
Kompaktkurs Infektions- und Tropendermatologie 26.01.2016 Kann dieses SoSe nicht angeboten werden aus Personalgründen, melden sich für das WiSe ggf. (MN) Mündliche Prüfung 9
8
1 Blockveranstaltung 30 1.080 1
Lernwerkstatt Frührehabilitation 3.12.15 CE: wahrscheinlich entfällt das Angebot, da die 3.mittel nicht verlängert worden sind. Ist vorläufig ans PJ angegliedert. 50% Student*innen 50 % Auszubildende, Schwestern/Pfleger und Physiotherapeut*innen, Mündliche Prüfung
OSCE
3 Einzelveranstaltung 6 1.125 1
Notfallmedizin kompakt 29.3.16 CE: Angebote in VL-freien Zeit vor dem SS, soll künftig auch zum SS zugerechnet werden, sind nur 5/14 dabei (1 Absage)

Unterrichtsstunden als Blockseminar an 4-5 aufeinanderfolgenden Tagen in der Vorlesungsfreien Zeit

Flyer letztes Mal:

http://www.helios-kliniken.de/fileadmin/user_upload/Helios-Klinken.de/Erfurt/Flyer/Flyer_BZ_Notfallkurs_2015.pdf
Mündliche Prüfung 8
6
10
1 Blockveranstaltung 14 1.260 1
Orthopädisch-unfallchirurgische Summerschool 16.02.16 CE: Anrechnung wird zum SS gewünscht.

15.02.2016 Kurstermine: Fr, 23.09.2016 09.00 Uhr bis So, 25.09.2016 17.30 Uhr „Haus Rosenbaum“ – Studentenhaus am Rennweg, Siegmundsburg; Vorbesprechung: Mo, 09.05.2016 16.15-17.45 Uhr Kursraum 230, Klinikum 2000; Kosten 53 Euro müssen am Vorbesprechungstermin entrichtet werden.(MN)


8.12.15 CE: nur fakulativ mit Anrechnung (wegen Kosten!)

Hinweis für Einschreibung: "Blockveranstaltung in Siegmundsburg mit einem Einführungstermin in Jena. Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung (53€) müssen zum Einführungstermin bezahlt werden; Anfahrt selbstständig. Anrechnung für AoM und KoM 6. und 8. Fachsemester SS16"

28 Std FR-So als Blockveranstaltung, in Siegmundsburg, Th, Kosten mit Verpfegung 53€, Anfahrt selbstständig! Einschreibung für Vorbesprechungstermin und Blockveranstaltung.
Mündliche Prüfung
Formatives Feedback
8
6
10
1 Blockveranstaltung 25 1.260 1
… weitere Ergebnisse

Vortrag

Tite Details Leistungsbewertung Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Fallseminar Palliativmedizin Vortrag
Epikrise
9 1 Veranstaltungsserie 20 90 12
Humanitäre Hilfe (7. FS) Hinweise zur Veranstaltung (CE 19.11.2015):

- Fortsetzung aus dem SS (VL-Reihe) für interessierte Studierende - Studierende, die im SS nicht teilgenommen haben, müssen zur Vorbereitung einen Online-Reader lesen. - Einschreibung als vollständige Serie für alle Termine.

- Max. Punkte: 1240 (210 je Termin, da unterschiedliche Länge der LV)
Mündliche Prüfung
Vortrag
7 1 Veranstaltungsserie 20 210 6
Intensivmedizinische Versorgung von Kleinkindern Vortrag 9 2 Einzelveranstaltung 20 90 1
Meta-Analysen in der Klinischen Kardiologie 29.4. 16: nicht über 2 Semester, Tel CE mit MN noch notwendig

soll erst wieder im WS 2016 stattfinden (MH)

Anfrage versendet 22.12.2015 (MN)

Grundlagen, Statistik und Bedeutung von Meta-Analysen für die Evidenz-Bildung der klinischen Kardiologie; Angebot des Abschlusses mit einer Semesterarbeit und Überleitung in eine medizinische Promotion mit einer Meta-Analyse mit einer Kardiologie-relevanten Fragestellung.
Vortrag 6
7
1 Veranstaltungsserie 20 90 6
Rechtliche und unternehmerische Grundlagen der ambulant-ärztlichen Tätigkeit Modulbeschreibung Formatives Feedback
Vortrag
10
Rechtliche und Ökonomische Aspekte der ambulanten Versorgung als Planspiel in Modul 5 nach Rückfragen mit Modulleitern, CE 16.6.15 Vortrag 10 1 Veranstaltungsserie 10 45 4
Tuberkulose und Mykobakteriose 23.3.16 ...wenn keine Rückmeldung kommt vor nächster abfrage löschen CE

29.2.: Dr. Herrmann nicht mehr am Institut, Prof. Pfister nachfragen

Anfrage 05.01.2016, VK
Vortrag 6 1 Veranstaltungsserie 10 120 2

Epikrise

Tite Details Leistungsbewertung Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Allgemeinmedizin - Diagnostik und Therapie in der hausärztlichen Versorgung Zwei individuelle Praxistermine à 4 UE müssen absolviert werden. Die Zeiträume dafür sind vom x sowie y. Die Praxen dafür werden vorgegeben. Räume: Für alle Termine außer den Sonder- und die Praxistermine gilt "Institut Allgemeinmedizin". Der Sondertermin erhält "Kl. 2000 ohne Raumangabe" (Der konkrete Treffpunkt wird im Seminar mitgeteilt.). Die Praxistermine folgen. Epikrise 7 1 Veranstaltungsserie 15 135 9
Endokrinologie / Stoffwechselerkrankungen - Vorstellung eines Patienten 24.3.16 CE: Termine SS: 12.4., 26.4.,3.5.,17.5.,24.5.,31.5.,28.6.,5.7. 07.30-09.00

05.01.2016 - Anfrage versandt MH falls nicht genug UaK ggf langfristig Lehre mehr bis 4x / Woche auch bei Spätsprechstunde theoretisch denkbar?

Terminabsprachen und koordination über Frau Bechstedt (Sekretärin): annett.bechstedt@med.uni-jena.de 934 843; cc bitte auch Nadine.Kuniss@med.uni-jena.de
Epikrise 6
7
10 Einzelveranstaltung 6 90 1
Fallseminar Palliativmedizin Vortrag
Epikrise
9 1 Veranstaltungsserie 20 90 12
Klinische Notfallmedizin Kopfschmerzen Fallbeispiele aus der Praxis,mit Einbindung von Patientenbildern,

AoM: Modul 2

Ggf. Abstimmung mit NePs-Angeboten/Kopfschmerzzentrum Ist auch ein UaK-Angebot möglich (z.B. durch das Kopfschmerzzentrum+Tagesklinik) - Antwort ja, habe mit OA Storch vom Kopfschmerzzentrum gesprochen

Seminar gehört thematisch zu einem Themenkomplex von 8 Seminaren, die jedoch alle einzeln belegt werden können. Aufgeteilt auf zwei Termine:

1. Mittwoch: 1.Bauchschmerz, 2. Bewußtseinsstörung, 3. Kopfschmerz, 4. Schwindel

2. Mittwoch: 1. Thoraxschmerz; 2. Atemnot; 3. Rückenschmerz; 4. Notfall-EKG
Epikrise 7
10
1 Einzelveranstaltung 20 90 1
Neurochirurgische Lehrvisite 16.02.16: CE jeden Mittwoch 16.00-17.30: 13.4., 20.4., 27.4., 4.5., 25.5., 1.6., 8.6., 15.6., 29.6.,6.7. Dozenten: Albrecht Waschke, Christian Ewald,Jan Walter 25.01.2016 Anfrage versendet (MN) Epikrise 7
8
10 Einzelveranstaltung 4 90 1
Psychosomatik hautnah vierwöchige Teilnahme an der stationären Gruppenpsychotherapie - das sind 36 UE

2 Studenten begleiten die Gruppe für 12 Sitzungen (Termine haben unterschiedliche Länge zwischen 105 und 150 Minuten, im WS 15/16 = 6,5 Stunden/Woche)

12 Sitzungen erste vier Termine Kategorie B mit je 135 Punkten und weitere 8 Sitzungen mit jeweils 90 Punkten Kategroie C. Jonas bitte 2. Veranstaltung für Berechnung anlegen.

CE 8.12.15
Epikrise 7 2 Veranstaltungsserie 2 130 4

OSCE / OSPE

Tite Details Leistungsbewertung Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Advanced Cardivascular Life Support (ACLS) gemäß Vorgaben der American Heart Association Termine SS 2016:

26.+27.04.16, 03.+04.05.16, 08.+09.06.16, 20.+21.06.16, 05.+06.07.16

21.02.16 - aktualisiert

9.12.15 Vorschlag AK besser erst ab Ende 7./8. FS

Kosten:

Ca. 75 Euro, die der und die Studierende bzw. die Studierenden (Studenten und Studentinnen) selber übernehmen müssen, dies ist der Selbstkostenpreis für den Erhalt eines offiziellen Kursbuches und Ausweises der American Heart Association (USA). Kontodaten (s. Lehrinhalt) im DOSIS mit angeben.
Formatives Feedback 8
9
6
5 Veranstaltungsserie 6 315 2
Allgemeinmedizin - Diagnostik und Therapie in der hausärztlichen Versorgung Zwei individuelle Praxistermine à 4 UE müssen absolviert werden. Die Zeiträume dafür sind vom x sowie y. Die Praxen dafür werden vorgegeben. Räume: Für alle Termine außer den Sonder- und die Praxistermine gilt "Institut Allgemeinmedizin". Der Sondertermin erhält "Kl. 2000 ohne Raumangabe" (Der konkrete Treffpunkt wird im Seminar mitgeteilt.). Die Praxistermine folgen. Epikrise 7 1 Veranstaltungsserie 15 135 9
Anamnese Gynäkologie Einführung Anfrage 08.01.2016, VK In Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Gyn%C3%A4kologie_Praxis Formatives Feedback 6
9
1 Einzelveranstaltung 20 90 1
Anamnese Gynäkologie Praxis 25.4, 2.5. und 9.5. jeweils 2 Termine anbieten jeweils 9:30-11.00 Uhr und 11.00-12.30 Uhr

Terminkoordination in Arbeit

Anfrage 08.01.2016, VK Bitte den Hinweis zum Termin ergänzen: "Bitte am Kreißsaal klingeln"

Nur in Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Gyn%C3%A4kologie_Einf%C3%BChrung
Formatives Feedback 6
9
5 Einzelveranstaltung 4 90 1
Anamnese Hals- Nasen und Ohrenheilkunde Praxis Nur in Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Hals-,_Nasen-_und_Ohrenheilkunde_Einf%C3%BChrung Spezielle HNO-ärztliche Anamnese Formatives Feedback 7
10
2 Einzelveranstaltung 12 90 1
Anamnese Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Einführung Nur in Verbindung mit http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Anamnese_Hals-_Nasen_und_Ohrenheilkunde_Praxis

Spezielle HNO-ärztliche Anamnese, Teil des longitudinalem Kommunikations-Curriculum

AOM Modul 2
Formatives Feedback 7
10
2 Einzelveranstaltung 12 90 1
Anwendungsorientierter Journalclub: Seminar 2: Mittelmeerdiät, Olivenöl und Nüsse – Prävention mit Genuss 17.12.15: CE und NW Gespräch mit Herrn Prof. Schlattmann und Frau Dr. Schiecke (vom 6.FS ins 9.FS verschoben; Durchgänge reduziert)

3.11.15: Themenverantwortliche: Lieber folgender Titel: Kritische Bewertung von Präventionsempfehlungen bei Inhalten dann Anwendungsorientierter Journalclub: Seminar 2: Mittelmeerdiät, Olivenöl und Nüsse – Prävention mit Genuss. Bewerten von Präventionsempfehlungen und beurteilen einer individuellen Interventionsstudie. Bewertung der Evidenz.

Eins von zwei thematisch unterschiedlichen Seminaren aus dem anwendungsorientierten Journalclubs, die getrennt von einander besucht werden können.

Lehrende: Prof. Peter Schlattmann, Dr. Heike Hoyer
Formatives Feedback 9 1 Einzelveranstaltung 20 90 1
Atemwegsmanagement in Anästhesie und Intensivmedizin 15.01.16 CE Da Blockveranstaltung alle geraden FS. Im SS letztmalig als Wahlfach mit Anrechnung AoM/KoM. 29.3.16 in Bad Berka wurde nichts abgestempelt, also wohl keine AoM/KoM-Studierenden. 19.04.16: 1 Tag 4 UE Kat B, 2 Tage Kat C mit je 12 UE, Änderungen werden noch zugeschickt. Formatives Feedback 10 1 Blockveranstaltung 15 1.260 1
Atemwegssicherung Formatives Feedback 10 2 Einzelveranstaltung 20 180 1
Audiometrie Seminar Nach einer theoretischen Einführung in die Audiometrie http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Audiometrie_QUaK erfolgt unter Anleitung die praktische Durchführung der gängigsten Hörteste in der Funktionsabteilung.

Entspricht nicht mehr unserer Definition von Übung... Abwarten und später nochmal kontaktieren, wenn bei anderen weiter...;

Modul 4: ja + Modul 3
Formatives Feedback 9
10
1 Einzelveranstaltung 12 90 1
… weitere Ergebnisse
  • Die folgenden Abfragebedingungen konnten, wegen der auf diesem Wiki gültigen Beschränkungen, bezüglich Größe und Tiefe von Abfragen, nicht berücksichtigt werden: +.
  • „OSPE“ gehört nicht zu den möglichen Werten dieses Attributs (Mündliche Prüfung, OSCE, Formatives Feedback, Vortrag, Epikrise, Mini-CEX).

Weitere Prüfungen

Tite Details Leistungsbewertung Sonstiges Semester Max Anz.dE Serie? Max. TN Dauer Anzahl V
Ambulante Diagnostik und Therapie Modulbeschreibung "Behandlung von Patienten mit spezifischen und unspezifischen Symptomen" Mini-CEX 7
Arzt-Patient-Kommunikation: Medizinstudenten als Schauspielpatienten Anfrage 06.01.2016 (B), VK

Der Veranstaltung folgt der Einsatz in den Kursen Med. Psychologie.

Dr. Philipp: 5x 4 UE Blockveranstaltungen (= 20 UE), dann spielen die Studierenden 6x als SP (a 1 UE = 6 UE) in den Kursen (das wird dann erst eingeteilt) und die Note bekommen sie für das Führen eines Lerntagebuches, wofür ich 2 Stunden „Hausarbeit“ einplane. Dann sind es 28 UE. --> 28 UE x 45 Minuten = 1260 -> 1260 / 12 "Veranstaltungen" (5 Block + 6 Einsatz + Hausarbeit) = 105 Minuten

Korrektur Punkte 11.03.16 (ML): Da die 6 Einsatztermine nicht im DOSIS eingegeben werden können, stehen insgesamt nur 5 Termine für die Berechnung der Punkte zur Verfügung -> 1260/5 = 252 Punkte pro Termin! Es ergibt sich damit eine fiktive Veranstaltungsdauer von 252 Minuten. Bitte gut kenntlich machen, dass 6 individuelle Einsatztermine zur Veranstaltung dazu gehören! Einpflegung gemeinsam mit anderen Veranstaltungen (nicht mehr als Wahlfach).
Lerntagebuch und Supervision 6 1 Veranstaltungsserie 6 252 5
Chirurgie PUR 13.03.2016 ML: Veranstaltungstermin liegt im WS 2016?!

Anfrage 08.01.2016 (B), VK

Link zum Veranstaltungsflyer: http://rhoen-klinikum-ag.com/fileadmin/files/bad_berka/Dokumente/Veranstaltungsflyer/2016/2016_AVC_ChirurgiePUR_A5.pdf

Blockseminar 9 - 18 Uhr in Bad Berka
Evaluation 7
9
1 Einzelveranstaltung 28 540 1
Chirurgische Techniken Termine WiSe 2016/17:

Vorveranstaltung 16.09.2016 17:00-17:45 Uhr Seminarraum 7 45 CTS für 20 Studierende, bei Nichtteilnahme Kontaktaufnahme mit Claudia.Schindler@med.uni-jena.de Einschreibstopp 15.09.

Kurs: 04.-07.10.2016 8:00-14:30 Uhr FZL/Kursraum U1 je 290 CTS für 25 Studierende (einschreibestopp 2.10.)

Nachhaltigkeitstest: 02.11.2016 und jeweils 8:00-9:45 9:00-10:45 10-11 13-14 14-15 15-16 Uhr für jeweils max. 6 Studierende Drackendorferstr. 1 Exp. Transplantationschirurgie 45CTS


8.12.15: Termine geklärt

23.11.15 keine Lernmethoden, eher Vorbereitung auf stationäre Krankenversorgung Komplexe Eingabe, bitte nachfragen CE 23.6.15

Angebot für kompletten 2. Studienabschnitt als Wahlfach und anrechenbares Linienangebot!

Bitte legen Sie eine Einschreibeliste an für: (1) die Vorveranstaltung, (2) den Kurs und (3) den Nachhaltigkeitstest. (wir können es nicht kontrollieren)

Anrechnungspunkte: Vortermin + Test je 45, Kurs-Termine je 195. ML 24.06.15
Eigen- und peer sowie Fremdbeurteilung des Foto- und Videomaterials sowie der schriftlichen Dokumetnation 7
6
8
9
10
2 Blockveranstaltung 25 1.260 1
Einführung in die Hämatologie 27.02.2016 - aktualisiert MH

Veranstaltungsserie mit Seminar und Praktikum "Hämatologie" für das 6. oder 8. Semester Max 20 Studierende. Inhalte: Seminare, Praktikum (Diagnostik), Patientenvorstellung

Einzeltermine von unterschiedlichen Dozenten. Verantwortung Prof. Hochhaus, Koordination durch Frau Herrmann (onkologie@med.uni-jena.de)
Schriftliche Lernkontrolle möglich 6 1 Veranstaltungsserie 16 90 9
Endovaskuläre Therapie von Gefäßfehlbildungen im Gehirn kurzer MC-Test 10 1 Einzelveranstaltung 8 90 1
Entzündliche Hirn- und Rückenmarkserkrankungen kurzer MC-Test 10 1 Einzelveranstaltung 8 90 1
Grundkurs Sonographie Praktikum 23.3.16 gibt dr Din in DOSIS ein

31.01.16 - aktualisiert MH 30.12.15 MH: Anfrage versandt

Voraussetzung zur Teilnahme ist der Besuch der Veranstaltung "http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Grundkurs_Sonographie_Vorlesungen".

Anmerkung: Sollte der Kurs im SkillsLab stattfinden, ist eine Organisation durch das SD gewünscht. MH

Die fertige Terminliste wird durch das Studiendekanat bekanntgegeben.

Fakultativer sonografischer Grundkurs mit Grundlagen zur Technik, Untersuchungsdurchführung, Praktischen Übungen an Probanden
Schriftliche Prüfung und Praktische Prüfung an Probanden 6
7
4 Veranstaltungsserie 12 60 4
Grundkurs Sonographie Vorlesungen 23.3.16 gibt Dr. Fink ein

15.03.2016 - aktualisiert MH 30.12.15 MH: Anfrage versendet

Bildet die Voraussetzung zur Teilnahme an der Veranstaltung "http://www.curriculum.med.uni-jena.de/Grundkurs_Sonographie_Praktikum".

Die fertige Terminliste wird durch das Studiendekanat bekanntgegeben.

Fakultativer sonografischer Grundkurs mit Grundlagen zur Technik, Untersuchungsdurchführung, Praktischen Übungen an Probanden (Studenten) in kleinen Gruppen
Schriftliche Prüfung und Praktische Prüfung an Probanden 6
7
1 Veranstaltungsserie 72 45 6
Grundlagen der ärztlichen Tätigkeit im ambulanten Bereich Überblick des Moduls 1 "Grundlagen der ärztlichen Tätigkeit im ambulanten Bereich" MiniCEX? 6
… weitere Ergebnisse
Die folgenden Abfragebedingungen konnten, wegen der auf diesem Wiki gültigen Beschränkungen, bezüglich Größe und Tiefe von Abfragen, nicht berücksichtigt werden: <q>&#x005B;&#x005B;:Aktive Teilnahme am Seminar]] OR &#x005B;&#x005B;:Eigen- und peer sowie Fremdbeurteilung des Foto- und Videomaterials sowie der schriftlichen Dokumetnation]] OR &#x005B;&#x005B;:Evaluation]] OR &#x005B;&#x005B;:Fragebogen]] OR &#x005B;&#x005B;:Hausarbeit]] OR &#x005B;&#x005B;:Klausur]] OR &#x005B;&#x005B;:kollaborativer Postervortrag?]] OR &#x005B;&#x005B;:Lerntagebuch und Supervision]] OR &#x005B;&#x005B;:mündlich-praktisch]] OR &#x005B;&#x005B;:Referat]] OR &#x005B;&#x005B;:Schriftliche Lernkontrolle möglich]] OR &#x005B;&#x005B;:Schriftliche Prüfung]] OR &#x005B;&#x005B;:Schriftliche Prüfung und Praktische Prüfung an Probanden]] OR &#x005B;&#x005B;:Vollständige schriftliche Vorbereitung eines Patienten]]</q> .