Sollte in diesem Wiki etwas nicht funktionieren, wenden Sie sich gern an Claudia Ehlers.

Umgang mit Patientenverfügungen

Aus Wiki zur Curriculumsplanung am UKJ
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurztitel Umgang mit Patientenverfügungen
Detailinformationen
Oberthema
Format der Veranstaltung Seminar
Anderes Veranstaltungsformat
Organisation
Passend zu Linie KoM
Passend zu Semester 6, 7
Bester Anknüpfungspunkt im Kerncurriculum (Alt)
Bester Anknüpfungspunkt im Kerncurriculum
Verantwortlicher Mitarbeiter/Dozent PD Dr. med. Christiane Hartog
Mailadresse katrin.gugel@med.uni-jena.de
Telefonnummer 03641 9323101 (Sekretariat)
Koordination Dr. med. Katrin Gugel
Krankenhaus Universität Jena
Klinik/Institut
Durchführende Abteilung Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Kooperierende Kliniken/Institute
Kontakt Kooperationspartner
Inhalt
Passende Linienschwerpunkte KoM
Passende Linienschwerpunkte AoM
Lehrinhalte, Informationen für Studierende Menschlichkeit in der Intensivmedizin bedeutet, nicht alles zu tun was möglich ist, sondern das was menschlich angemessen ist. Hier sollte uns die Patientenverfügung (PV) weiterhelfen, dem Wunsch des Patienten zu folgen – aber wie funktioniert das? Wir lernen Wunsch und Wirklichkeit der PV kennen und entwickeln anhand tatsächlicher Beispiele ein ethisch akzeptables Vorgehen. Teilnehmer dürfen gern eigene Bespiele mitbringen.
Lernziele/Schlüsselkompetenzen
Voraussetzungen/Vorwissen
Form
Angewandte Lehrmethodik (Mehrfachauswahl)
Andere eingesetzte Lehrmethodik
Durchführung
Serientyp der Veranstaltung
Verbindlichkeit der Veranstaltung
Anzahl Einzeltermine 1
Veranstaltungsdauer je Einzeltermin (in Min.) 90
Anzahl Durchgänge (bei mehrfachem Angebot im Semester) 2
Maximale Teilnehmerzahl 20
Minimale Teilnehmerzahl 4
Bevorzugter Wochentag Mi, Do
Datum 21.4.16
Bevorzugte Uhrzeit 13.00-14.30 & 15.00-16.30
Terminausschluss
Bevorzugter Ort für Veranstaltung Seminarraum Lobeda
Raumverfügbarkeit Organisation durch das Studiendekanat notwendig
Spezieller Raumbedarf/Notwendige Ressourcen
Einschreibebeginn
Einschreibeschluss 48 Stunden
Mittel zur Leistungsbewertung
Andere Mittel zur Leistungsbewertung
>>>>>>>>>>>> Kapazitätsberechnung - wird vom Studiendekanat ausgefüllt! <<<<<<<<<<<<<<<<<<
Anzahl KoM 6. Sem. 2
Anzahl KoM 7. Sem. 2
Anzahl KoM 8. Sem. 0
Anzahl KoM 9. Sem. 0
Anzahl KoM 10. Sem. 0
Anzahl AoM 6. Sem. 0
Anzahl AoM 7. Sem. 0
Anzahl AoM 8. Sem. 0
Anzahl AoM 9. Sem. 0
Anzahl AoM 10. Sem. 0
Kategorisierung AoM
Kategorisierung KoM C
Anzahl CTS je Termin 90
Bearbeitungsstand Fertig für Raumkoordination SS 2016
Bearbeitungsstand DOSIS Umzug komplett


 Klicke hier um eine neue Lehrveranstaltung einzufügen